© Impressum
REALISE unterstützt Unternehmen, ihre Identität und ihr Können zu mobilisieren, um ihre Zukunft zu verwirklichen. Dabei zeichnen wir uns durch eine Vorgehensweise aus, die neue Impulse setzt. Sie besteht aus drei aufeinander aufbauenden Phasen.
Jede dieser Phasen führt zu konkreten Projektergebnissen, die mit uns oder eigenständig weiterverfolgt werden können.

PHASE I: 10 IDEEN FÜR DAS NEUE MARKEN-PARADIGMA
Kurze und scharfe Erhebung und Bewertung der aktuellen Situation
Erarbeiten der entscheidenden internen und externen Herausforderungen
Formulierung der Leitlinien der Erneuerung

Teilnehmerkreis:  
Top-Management
Beraterkreis:
REALISE mit ausgewählten Experten aus unserem Netzwerk
Dauer:    
1 – 2 Wochen


PHASE II: PROJEKTVORSCHLÄGE ZUR REVITALISIERUNG DER MARKE
Workshops mit den relevanten Abteilungen des Unternehmens
Interviews mit ausgewählten Stakeholdern
Identifikation der notwendigen Handlungsfelder
Entwurf und Abstimmung eines Vorgehensmodells für den Veränderungsprozess

Teilnehmerkreis:  
Entscheidungs- und Kompetenzträger sowie Multiplikatoren
Beraterkreis:
REALISE


PHASE III: REALISIERUNG DES NEUEN ALS TREIBER DES WANDELS
Auswahl von Designern und Spezialisten aus dem Netzwerk von REALISE,
die zur Marke passen
Definition relevanter Pilotprojekte als Plattform des internen Kompetenzaufbaus
Aufstellen von Implementierungsgruppen als Keimzellen der Veränderung
Projektbegleitung, Design Management und evtl. Interimsmanagement durch REALISE

Teilnehmerkreis:  
Ausgesuchte Mitarbeiter
Beraterkreis:
REALISE mit Designern und Spezialisten aus unserem Netzwerk gemeinsam mit vom Kunden ausgewählten Agenturen und Ladenbauer